Startseite: Büchernachlese
Büchernachlese
Rezensionen-Archiv Ulrich Karger
Belletristik | Krimis | SF | Sachbuch | Kinder-& Jugend
Information zur Büchernachlese auf facebook - schön, wenn es
www.buechernachlese.de

Antonia S. Byatt

Zucker

Erzählung. Suhrkamp Verlag, Frankfurt a.M. 1995, 81 S., ISBN: 3-518-22194-9, >>> Amazon

In der Bibliothek Suhrkamp ist nun eine kleine Erzählung von Antonia S. Byatt nachzulesen.
ZUCKER ist die Geschichte einer Erinnerungsarbeit. Während der Vater stirbt, versucht die ich-erzählende Tochter Ordnung in ihre Erinnerungen an die Kindheit zu bringen. Das Problem ist, daß die Mutter eine notorische Lügnerin war, die ihre Sicht der Dinge zur alles bestimmenden Wahrheit erhoben hat. So weiß die Tochter ganz im sokratischen Sinne, daß sie eigentlich nichts weiß. Selbst ihrer scheinbar sichersten Erinnerungen kann sie nicht sicher sein, sie muß unterscheiden lernen zwischen den wirklich bewußt erlebten und den nacherzählt verfälschten Erinnerungen.
Im Nachwort räumt die Autorin ein, daß für sie zuerst die Form da war, d.h. zuerst die Frage nach dem Wesen der Wahrheit und dem des Schreibens. Der Tod ihrer Eltern ist somit nur der nachträglich benutzte Stoff, um dieser Frage Struktur zu geben. Wir haben es hier offenkundig mit einer Vollblutliteratin zu tun. Nichtsdestotrotz muß der Inhalt sich auch auf die Form ausgewirkt haben, denn ZUCKER ist eine glänzende Etüde über Schein und Sein, die auch über das literarische Moment hinauszuweisen vermag.

Buechernachlese © Ulrich Karger


NB!: Impressum, Disclaimer, Datenschutzerklärung | Hinweise u.a. fürs Kopieren und Zitieren eines Artikels von Ulrich Karger unter Kontakt-FAQ.
>>> Amazon: Direktlinks zu Amazon für neue & gebrauchte Buchexemplare. Ältere Titel sind bei Amazon z.T. (noch) nicht oder etwas anders gelistet. Hier, soweit angegeben, Buchpreise des Erscheinungsjahrs



[BB]