Startseite: Büchernachlese
Büchernachlese
Rezensionen-Archiv Ulrich Karger
Belletristik | Krimis | SF | Sachbuch | Kinder-& Jugend
Information zur Büchernachlese auf facebook - schön, wenn es
www.buechernachlese.de

Büchernachlese-Extra: Mythen, Sagen und Märchen

J.G. Herder & A.J. Liebeskind (Hg.)

Palmblätter

Auserlesene morgenländische Erzählungen. Edition Herder, Freiburg 1992, 159 S., ISBN: 3-451-22936-6, >>> Amazon

Geschenkbücher unterscheiden sich in der Regel von Büchern, die lediglich gelesen sein wollen, dadurch, daß sie wegen ihrer ansprechenden Aufmachung gekauft werden. Die großen Bilder und der wenige Text auf Kunstdruckpapier können noch am selben Tag, an dem man sich für solch ein Buch bedankt hatte, mal eben durchgeblättert werden, danach werden sie irgendwo dekorativ sichtbar angelehnt.
Die im Frühjahr '92 begründete EDITION HERDER setzt ebenfalls auf eine vorzügliche Ausstattung ihrer Bücher, verbindet das Schöne aber mit dem Lesens-und Erinnerungswertem. Die nunmehr 8 Bände dieser Edition kleiden alte Texte in ein neues ansprechendes Gewand. Da sind altindische Spruchweisheiten von Gautama Buddha, Wüstenipressionen von Albert Camus oder Zusammengetragenes über das Glück und die Sonne wieder neu zu entdecken. Besonders gelungen sind die Bände, in denen sich anspruchsvolle Märchen und Fabeln mit farbenprächtigen Miniaturen ihrer jeweiligen Zeit und ihrem jeweiligen Kulturkreis aufs Vortrefflichste ergänzen.
1786 gab Johann Gottfried von Herder zusammen mit August Jakob Liebeskind die berühmte Sammlung morgenländischer Erzählungen in den "Palmblättern" heraus. Sie spiegeln "die reinen Menschheitsideale" einer Weimarer Geisteskultur, wie sie kurz vor Erscheinen dieser Sammlung in Lessings "Nathan der Weise" ihren Ausdruck fanden. Hermann Hesse nannte sie "Meisterwerke kultivierter Erzählkunst", die hiermit wieder in einer hervorragend von Norbert Lechleitner redigierten Auswahl vorliegen.
In der Ausstattung ein Genuß für Bibliophile, dabei erstaunlich preiswert, werden diese zwischen 80 und 160 Seiten dicken Bände auch weniger geübten Lesern sicherlich Freude bereiten. Diese Erzählungen belegen zudem eindrucksvoll, um was einen Haß auf Fremdes und Fremde betrügen würde, ließe man ihm noch mehr Raum, sich zu entfalten.

Buechernachlese © Ulrich Karger


NB!: Impressum, Disclaimer, Datenschutzerklärung | Hinweise u.a. fürs Kopieren und Zitieren eines Artikels von Ulrich Karger unter Kontakt-FAQ.
>>> Amazon: Direktlinks zu Amazon für neue & gebrauchte Buchexemplare. Ältere Titel sind bei Amazon z.T. (noch) nicht oder etwas anders gelistet. Hier, soweit angegeben, Buchpreise des Erscheinungsjahrs



[BB]