Startseite: Büchernachlese
Büchernachlese
Rezensionen-Archiv Ulrich Karger
Belletristik | Krimis | SF | Sachbuch | Kinder-& Jugend
Information zur Büchernachlese auf facebook - schön, wenn es
www.buechernachlese.de

Büchernachlese-Extra: Kabarett-Autoren
Textenetz: Hanns Dieter Hüsch

Hanns Dieter Hüsch

Du kommst auch drin vor

Biographie. Kindler, München 1990, 416 S., ISBN: 3-463-40124-X, >>> Amazon

Zugegeben: Er war mir schon als Pubertierender im Ohr - lirum, larum, Löffelstiel! Aber das ist auch kein Wunder, als Wirtschaftswunderfrischling pflückte man ja bereits am gereiften elder letterman, was sich nicht von Briefeschreiben - dazu hat er nur noch für wenige Zeit - sondern von Buchstabe für Buchstabe im Munde drehen und zergehen-lassen ableitet.
Den Verlag mit seinem Termindruck im Nacken, das Telefon ausgehängt, gab er was vom Besten und hat uns allen eins geschrieben.
Und selbst seine nörgeligen KritikerInnen, die ihn stets zu milde, zu literarisch, zu, zu, zu fanden, werden zugeben müssen, daß er in seinen GEDANKENGÄNGEN EINES FAHRENDEN POETEN keine, ich meine "natürlich" keine und jetzt "erst recht" keine lauwarme Memoirenluft abgelassen hat.
DU KOMMST AUCH DRIN VOR - und das ist nicht gelogen: Er kennt und kannte viele, und freut sich unverhohlen am dem Dabeigewesensein ihrer Werdegänge. Er, das "alte Kind" ist "stolz" auf die Freundschaft mit Konstantin Wecker und dem "großen", aber weiß Gott jüngeren Richard Richling. Und er wollte keine/n vergessen, die/der ihn gestützt, geschoben, gezogen und gelassen hat.
Hanns Dieter Hüsch leistete es sich, seine allgemeingültigen Wahrheiten über Hagenbuch und Frieda und Gott und die Welt als seine ganz persönliche Wirklichkeit zu entschlüsseln.
Das Bild von sich und seiner Herkunft ist (natürlich) nicht rosig, und es ist offenbar vor allem die erste Hälfte seines Lebens, die ihm Stoff für sein niederrheinisches Kaleidoskop gab.
Dem entspricht auch die erste Hälfte seines Buches, einem Non-Stop sprachakrobatischer Verwicklungen, denen kein erinnerungswürdiges Erlebnis entkommen sollte, und die er nun am liebsten möglichst alle in einer Minute, ach was, in einer Sekunde loswerden und verstanden haben wollte. Das Kapitel ORTHOPÄDIE UND ENTERTAINEMENT ist dann auch nur die sachlogische Verkürzung, die andere um ein "von ... bis ..." erweitert hätten.
Im Anschluß daran altbekannte und schon wieder unbekannte Texte & Lieder, die sich jetzt wieder und neu festhaken.
Der ASCHERMITTWOCHSMENSCH lebte Nachkriegszeit, in Mainz, 40 Jahre lang, mit Unterbrechungen, und wieder am Rhein.
Seine Prosa sortiert sich da, kämpft mit dem auf die Reihe bringen, denn es ist wohl leichter, keinem anderen, aber sich selbst auf die Füße treten zu müssen, oder auch nur in aller Gewaltfreiheit auf sie schauen zu wollen.
Hanns Dieter Hüsch mußte sich immer wieder entscheiden. Und er, der lieben und geliebt werden wollte, hat immer mindestens einer wehgetan. Ganz natürlich, aber kaum einer gibt das so gekonnt und glaubhaft zu - wir kommen auch drin vor!
Nach dem Tod seiner Frau muß er weg, bleibt aber am Rhein und lebt jetzt in Köln und trifft Gott und die Welt, und lernt mehr aus Versehen und zaghaft eine neue Liebe kennen, und wundert und freut sich an der Blumenfrau, die ihm zu den gekauften Rosen, einfach so, weil sie ihn und seine Arbeit schätzt, ein paar Tulpen schenkt. Das geschieht ihm völlig recht!
Sein Testament am Schluß stimmt fröhlich-traurig, denn man hätte noch gerne weitergelesen und teilgenommen an seiner Wirklichkeit.
Aber noch teilt er ja seine Wahrheiten aus, auch wenn er jetzt "endlich" den Rat vom Wolfi Neuss befolgen und "nur" noch "Komiker" sein will.
"... oft war und ist meine Geschichte auch die Geschichte von anderen. Und das werden immer die schönsten Geschichten bleiben."

Nachruf und weitere Besprechungen zu Werken von Hanns Dieter Hüsch siehe:
Textenetz: Hanns Dieter Hüsch

Buechernachlese © Ulrich Karger


NB!: Impressum, Disclaimer, Datenschutzerklärung | Hinweise u.a. fürs Kopieren und Zitieren eines Artikels von Ulrich Karger unter Kontakt-FAQ.
>>> Amazon: Direktlinks zu Amazon für neue & gebrauchte Buchexemplare. Ältere Titel sind bei Amazon z.T. (noch) nicht oder etwas anders gelistet. Hier, soweit angegeben, Buchpreise des Erscheinungsjahrs



[BB]