Startseite: Büchernachlese
Büchernachlese
Rezensionen-Archiv Ulrich Karger
Belletristik | Krimis | SF | Sachbuch | Kinder-& Jugend
Information zur Büchernachlese auf facebook - schön, wenn es
www.buechernachlese.de

Büchernachlese-Extra: Mythen, Sagen und Märchen

Ramón Llull

Die treulose Füchsin

Mittelalterliche Fabel. Edition Herder, Freiburg 1992, 78 S., ISBN: 3-451-22935-8, >>> Amazon

Geschenkbücher unterscheiden sich in der Regel von Büchern, die lediglich gelesen sein wollen, dadurch, daß sie wegen ihrer ansprechenden Aufmachung gekauft werden. Die großen Bilder und der wenige Text auf Kunstdruckpapier können noch am selben Tag, an dem man sich für solch ein Buch bedankt hatte, mal eben durchgeblättert werden, danach werden sie irgendwo dekorativ sichtbar angelehnt.
Die im Frühjahr '92 begründete EDITION HERDER setzt ebenfalls auf eine vorzügliche Ausstattung ihrer Bücher, verbindet das Schöne aber mit dem Lesens-und Erinnerungswertem. Die nunmehr 8 Bände dieser Edition kleiden alte Texte in ein neues ansprechendes Gewand. Da sind altindische Spruchweisheiten von Gautama Buddha, Wüstenipressionen von Albert Camus oder Zusammengetragenes über das Glück und die Sonne wieder neu zu entdecken. Besonders gelungen sind die Bände, in denen sich anspruchsvolle Märchen und Fabeln mit farbenprächtigen Miniaturen ihrer jeweiligen Zeit und ihrem jeweiligen Kulturkreis aufs Vortrefflichste ergänzen.
Eines seiner 280 in Latein, Katalanisch und Arabisch verfaßten Werke des 1232 geborenen Ramón Llull wurde von Dr.Joseph Solzbacher übersetzt. DIE TREULOSE FÜCHSIN ist eine in sich geschlossene Erzählung, die in sich einen Reigen treffsicherer Fabeln birgt. Auch im 13.Jahrhundert war die Frage, von wem oder was soll man sich beherrschen lassen von großer Bedeutung. Die tierisch-satirischen Zuordnungen für Machthaber und Berater von Ramón Llull sind derart gelungen, daß sie (leider!) noch heute ihre Gültigkeit haben.
In der Ausstattung ein Genuß für Bibliophile, dabei erstaunlich preiswert, werden diese zwischen 80 und 160 Seiten dicken Bände auch weniger geübten Lesern sicherlich Freude bereiten. Diese Erzählungen belegen zudem eindrucksvoll, um was einen Haß auf Fremdes und Fremde betrügen würde, ließe man ihm noch mehr Raum, sich zu entfalten.

Buechernachlese © Ulrich Karger


NB!: Impressum, Disclaimer, Datenschutzerklärung | Hinweise u.a. fürs Kopieren und Zitieren eines Artikels von Ulrich Karger unter Kontakt-FAQ.
>>> Amazon: Direktlinks zu Amazon für neue & gebrauchte Buchexemplare. Ältere Titel sind bei Amazon z.T. (noch) nicht oder etwas anders gelistet. Hier, soweit angegeben, Buchpreise des Erscheinungsjahrs



[BB]