Startseite: Büchernachlese
Büchernachlese
Rezensionen-Archiv Ulrich Karger
Belletristik | Krimis | SF | Sachbuch | Kinder-& Jugend
Information zur Büchernachlese auf facebook - schön, wenn es
www.buechernachlese.de

David Sedaris

Nachtprogramm

Erzählungen. Aus dem Amerikanischen von Georg Deggerich. Heyne Verlag, München 2004. 271 Seiten. 20,00 Euro. ISBN: 3-453-00079-X, >>> Amazon

Bereits sein erstes Buch 'Naked' wurde zum Sensationserfolg. Dabei wandelt David Sedaris, Jahrgang 1956, auf den scheinbar ausgetretenen Bahnen von J.D. Salingers 'Fänger im Roggen', Woody Allans filmischen Auseinandersetzungen um die Neurosen erzeugende Kindheit oder auch Stephen Kings meisterhaften Inszenierungen gruseliger Kindheitsgeschichten
Sedaris stellt nun erneut im 'Nachtprogramm' zweiundzwanzig undatierte, nichtsdestotrotz chronologisch aneinander gereihte Stories als Tagebucheinträge vor, die sein Leben vom 10. Lebensjahr bis in die Jetztzeit spiegeln. Dabei setzt er jeweils ein konkretes Ereignis ein, über das er gleich mehrere Saltos schlägt, es pointenreich assoziiert und variiert, bis er zum Schluss genau jene Fallhöhe erreicht hat, um dem Eingangsereignis die Krone aufzusetzen. Dazu macht er weder vor der Privatsphäre seiner Verwandten halt, und schon gar nicht schont er sich selbst. Er geht bis an die Schmerzgrenze und überwindet dabei geradezu traumwandlerisch jenen schmalen Grat, auf dem andere in den reinen Klamauk oder ins schwerblütige Geraune abstürzen. So beschäftigt er sich einmal derart intensiv mit Umzugsplänen, dass er auch im Amsterdamer Anne-Frank-Haus nicht vor Überlegungen zum Erwerb der Ausstellungsräume zwecks späterer Eigennutzung zurückscheut. Wie es ihm dann doch noch gelingt, das im Hals stecken gebliebene Lachen in aller Leichtigkeit "politisch korrekt" zu befreien, ist allein schon eine Nummer für sich.
Nein, mit einem Tagebuch hat das 'Nachtprogramm' nur sehr bedingt etwas zu tun - hier ist Satire, d.h. die Kunst der Zuspitzung in Vollendung nachzulesen, attackiert es doch Hirn, Herz und Zwerchfell zu sehr, als dass man es einfach nur mal eben weglesen könnte.

Buechernachlese © Ulrich Karger


NB!: Impressum, Disclaimer, Datenschutzerklärung | Hinweise u.a. fürs Kopieren und Zitieren eines Artikels von Ulrich Karger unter Kontakt-FAQ.
>>> Amazon: Direktlinks zu Amazon für neue & gebrauchte Buchexemplare. Ältere Titel sind bei Amazon z.T. (noch) nicht oder etwas anders gelistet. Hier, soweit angegeben, Buchpreise des Erscheinungsjahrs



[BB]