Startseite: Büchernachlese
Büchernachlese
Rezensionen-Archiv Ulrich Karger
Belletristik | Krimis | SF | Sachbuch | Kinder-& Jugend
Information zur Büchernachlese auf facebook - schön, wenn es
www.buechernachlese.de

Büchernachlese-Extras: J.R.R. Tolkien | Mythen, Sagen und Märchen

J.R.R. Tolkien

Handbuch der Weisen von Mittelerde; von Wolfgang Krege; Klett-Cotta Verlag; Stuttgart 1996; 226 S.; 48,- DM; ISBN: 3-608-93215-1, >>> Amazon

J.R.R. Tolkien - Der Künstler; Hg. von W.G. Hammond + C. Scull; Klett-Cotta Verlag; Stuttgart 1996; 208 S.; 78,- DM; ISBN: 3-608-93409-x, >>> Amazon

Die Karte von Wilderland; von J.R.R. Tolkien; Klett-Cotta Verlag; Stuttgart 1996; 23 S. (Textteil); 18,- DM; ISBN: 3-608-93395-6, >>> Amazon

Die Straßen von Ankh-Morpork; Eine Scheibenwelt-Karte; von T. Pratchett & S. Briggs; Goldmann Verlag; München 1996; 22 S. (Textteil); 18.- DM; ISBN: 3-442-24719-5, >>> Amazon

Eine wirklich wunderbare Ergänzung zu den Werken J.J.R. Tolkiens ist das HANDBUCH DER WEISEN VON MITTELERDE.
Von 'A' wie Abendrotsee bis 'Z' wie Zwölfmeilenvetter können hierin im DIN-A-4-Großformat die wichtigsten Namen, Orte und Begebenheiten u.a. aus dem Kleinen Hobbit und dem Herrn der Ringe nachgeschlagen werden. Wolfgang Krege, der Übersetzer des Silmarillions, stellt die Leser aber nicht nur mit seinen ausführlichen lexikalischen Artikel zufrieden, sondern hat diese auch noch um Wort- und Schriftproben der Elbensprachen sowie um das Kartenwerk erweitert. Den I-Punkt setzen in diesem ausgezeichneten Nachschlagewerk die vielen, z.T. farbigen Orginalzeichnungen von Tolkien himself - für Fans ein unbedingtes Muß!

In ähnlicher Ausstattung, aber mit noch mehr farbigen Abbildungen wird J.R.R. TOLKIEN - DER KÜNSTLER vorgestellt. Erstmals in deutscher Übersetzung wird hierin das genial dilletantische Illustrationswerk Tolkiens von seinen Anfängen an kompetent und anschaulich kommentiert.

Und dem wirklich absoluten Tolkien-Fan sei auch noch DIE KARTE VON WILDERLAND als Extrafaltblatt zur Kenntnis gegeben. In der alten dtv-Ausgabe vom Hobbit noch als integraler Bestandteil auf der ersten Seite nachzulesen bzw. nachzuschauen, fehlt sie in der neueren des Dressler-Verlages. Zum Din-A-1-Poster aufgebläht, höchst 'nett' illustriert von John Howe und mit einem kleinen Textteil versehen, läuft das Ganze wohl jetzt eher unter Merchandising denn einer wirklich notwendigen Ergänzung der Lektüre ...

Ebenfalls so nötig wie ein Kropf, aber um einiges ansprechender und vor allem witziger gestaltet sind DIE STRASSEN VON ANKH-MORPORK - die ultimative jedoch keineswegs immer gültige Scheibenwelt-Karte zu den Anarcho-Fantasy-Romanen von Terry Pratchett.

Weitere Besprechungen zu Werken von J.R.R. Tolkien siehe:
Büchernachlese-Extra: J.R.R. Tolkien

Buechernachlese © Ulrich Karger


NB!: Impressum, Disclaimer, Datenschutzerklärung | Hinweise u.a. fürs Kopieren und Zitieren eines Artikels von Ulrich Karger unter Kontakt-FAQ.
>>> Amazon: Direktlinks zu Amazon für neue & gebrauchte Buchexemplare. Ältere Titel sind bei Amazon z.T. (noch) nicht oder etwas anders gelistet. Hier, soweit angegeben, Buchpreise des Erscheinungsjahrs



[SB]