Startseite: Büchernachlese
Büchernachlese
Rezensionen-Archiv Ulrich Karger
Belletristik | Krimis | SF | Sachbuch | Kinder-& Jugend
Information zur Büchernachlese auf facebook - schön, wenn es
www.buechernachlese.de

Allan Gurganus

Letzte Sicherheit

Eine moralische Erzählung. Goldmann, München 1993, 157 S., ISBN: 3-442-30473-3, >>> Amazon

Allan Gurganus ist seit seinem Bestseller-Roman-Debut DIE ÄLTESTE NOCH LEBENDE REBELLENWITWE ERZÄHLT zumindest für den Buchhandel zu einer literarischen Größe geworden. Folgerichtig liegt nun also auch schon sein zweites Buch mit dem Titel LETZTE SICHERHEIT vor. Die Handlung lebt wie beim ersten Buch von der Kommunikation zwischen einem Weißen und einer Schwarzen. Diesmal erzählt allerdings der weiße Jerry von seiner Zeit als Kassierer von Sterbeversicherungen in den 40igern. Sein Boss erklärte ihm: "...für alle Afrikaner sind Begräbnisse total wichtig. Damit zeigen die Stammesangehörigen nämlich allen, wieviel Respekt sie in ihrem nächsten Leben verdienen, klar? (..) - ich erklär dir nur, wieso jemand, der sich nicht mal ein Essen leisten kann, jeden Samstag zwischen einem halben und drei Dollar springen läßt, für nichts als einen schicken Sarg und eine letzte Party."
Ein wunderbarer Plot sollte man meinen, und tatsächlich brilliert der Autor mit ihm in zwei Dritteln seiner Erzählung. Z.B. wenn der mittellose Jerry bei der überlebenstüchtigen 90jährigen Vesta Lotte Battle die Beiträge einzufordern sucht und schließlich doch immer selber zahlt, damit ihre Police nicht verfällt. Zuletzt aber ist Jerry nur ein mittlerweile 60jähriger, erfolgreicher Geschäftsmann, der Vesta Lotte Battle später doch verraten und sich das von der Seele reden mußte. Aus etwas, was eine scharfzüngige Satire oder wenigstens eine Glosse hätte werden können, entwickelte sich eine "moralische Erzählung" kraft rührseligen Geschwätzes. Selbst die im Gegensatz zum ersten Buch wohltuende Kürze dieses Bandes erweist sich wieder um unnötige Längen gestreckt, als ob altgewordene Protagonisten unbedingt zu schwafeln hätten.
Schade, daß die gute Absicht, den Irritationen zwischen uns unterschiedlichen Menschen auf die Spur zu kommen, einmal mehr knapp verfehlt wurde.

Weitere Besprechungen zu Werken von Allan Gurganus siehe:
Allan Gurganus: Die älteste noch lebende Rebellenwitwe erzählt (1992)
Allan Gurganus: Letzte Sicherheit (1993)
Allan Gurganus: Muriels Lachen (1997)

Buechernachlese © Ulrich Karger


NB!: Impressum, Disclaimer, Datenschutzerklärung | Hinweise u.a. fürs Kopieren und Zitieren eines Artikels von Ulrich Karger unter Kontakt-FAQ.
>>> Amazon: Direktlinks zu Amazon für neue & gebrauchte Buchexemplare. Ältere Titel sind bei Amazon z.T. (noch) nicht oder etwas anders gelistet. Hier, soweit angegeben, Buchpreise des Erscheinungsjahrs



[BB]