Startseite: Büchernachlese
Büchernachlese
Rezensionen-Archiv Ulrich Karger
Belletristik | Krimis | SF | Sachbuch | Kinder-& Jugend
Information zur Büchernachlese auf facebook - schön, wenn es
www.buechernachlese.de

Adam Zameenzad

Mein Freund Matt und Hena die Hure

Roman. Klett-Cotta, Stuttgart 1992, 320 S., ISBN: 3-608-95753-7, >>> Amazon

"Mögen ihre Leiber die Erde für die Hungernden düngen."
Der 10-jährige Kimo und seine Freunde verstehen die Verkettung von Waffengeschäften bzw. Krieg, Hunger und Massenvertreibung nicht. Sie sind nur ein paar der in Millionen zu zählenden Opfer. Zahlen solcher Größenordnung stumpfen ab - eben deswegen erzählt der Autor Adam Zameenzad von dieser Verkettung aus der Sicht der Kinder: mit Neugier, Sachlichkeit und jener Naivität, die auch im Schrecken den genauen Blick für die Details nicht verliert ..und zugleich die Lachmuskeln reizt, so ungeheuerlich das klingen mag.
Denn was bringt einem das Fremde näher, als das gemeinsame Lachen. Und Kinder, selbst wenn sie sich neben den "Missionsfritzen" auch noch von den Geistern ihres Volkes umgeben wissen, haben überall dieselben Probleme: Sie wollen groß und unabhängig von den Erwachsenen werden und bedürfen doch der Geborgenheit ihrer Familie und einer vertrauten Umgebung so dringend. Dies wird jedem mit einem Quentchen Erinnerung an seine/ihre eigene Kindheit sehr nah sein, und wenn nicht: Zameenzad vermag diese Erinnerung ohne Rührseligkeit in den Gedanken und Dialogen seiner "Helden" wachzurufen. Umso nachvollziehbarer wird dann aber auch der namenlose Schrecken, der nun nicht mehr unter den Teppich statistischer Zahlenangaben gekehrt werden kann. Und Zameenzad geht mit seinem Roman noch einen Schritt über die wohlfeile "Betroffenheit" hinaus: Kimo und seine Freunde haben schon vor der Katastrophe etwas gewußt, was unsereins im gemütlichen Lehnsessel sehr gern vergißt: Der Tod ist Teil des Lebens.
Dieser Roman ist in sich Werbung genug, deshalb ist die Spende des gesamten Autorenhonorars an die Hungerhilfe Afrikas tatsächlich ein zusätzliches Plus, das einen zum Kauf und Lesen dieses Buches leiten sollte. Es gibt wahrlich noch anderes als die Nazi- und Stasivergangenheit, was uns künftig bewältigen könnte ...

Weitere Besprechungen zu Werken von Adam Zameenzad siehe:
Adam Zameenzad: Das 13. Haus (1991)
Adam Zameenzad: Mein Freund Matt und Hena die Hure (1992)

Buechernachlese © Ulrich Karger


NB!: Impressum, Disclaimer, Datenschutzerklärung | Hinweise u.a. fürs Kopieren und Zitieren eines Artikels von Ulrich Karger unter Kontakt-FAQ.
>>> Amazon: Direktlinks zu Amazon für neue & gebrauchte Buchexemplare. Ältere Titel sind bei Amazon z.T. (noch) nicht oder etwas anders gelistet. Hier, soweit angegeben, Buchpreise des Erscheinungsjahrs



[BB]