Startseite: Autorenportrait Ulrich Karger


Büchernachlese | Extras: Hans Magnus Enzensberger


Diese kleine Auswahlliste versammelt nun noch einmal gesondert - soweit in der Buechernachlese vertreten - die Werke Hans Magnus Enzensbergers. Er hat sich u.a. als Lyriker, Erzähler, Essayist und Herausgeber (Kursbuch, Die Andere Bibliothek) sowie nicht zuletzt als Kinderbuchautor hervorgetan, dem es als früherem "Studentenbeweger" heute vor allem um den emanzipatorischen Umgang mit den Medien und ganz generell um das Denken geht.

Briefwechsel:
  • Enzensberger, Hans Magnus & Uwe Johnson: "fuer Zwecke der brutalen Verständigung" SB Der Briefwechsel (2009)

  • Dialogisches und Geschichtliches:
  • Enzensberger, Hans Magnus: Dialoge zwischen Unsterblichen, Lebendigen und Toten BB (2004)
  • Enzensberger, Hans Magnus: Hammerstein oder Der Eigensinn SB Taschenbuch (2008/09)

  • Unter Pseudonym (Elisabeth Ambras, Linda Quilt):
  • Ambras, Elisabeth: Heiss & Kalt BB Erotische Erzählungen (1987)
  • Quilt, Linda: Schauderhafte Wunderkinder BB Mit Bildern von Michael Sowa (2006)

  • Kinder- & Jugendbücher
  • Enzensberger, Hans Magnus: Der Zahlenteufel kb ab 11 Jahre (1997)
  • Enzensberger, Hans Magnus: Wo warst du, Robert?** kb ab 14 Jahre (1998)
  • ** (Abdruck dieser Kurzrezension nun auch in "Verstehen und Gestalten K6", Oldenbourg Schulbuchverlag, 2006)


    www.buechernachlese.de © Ulrich Karger seit 2000